Anwendungsgebiete

 

Erkrankungen des Skeletts

  • Ellenbogen- und Hüftgelenksdysplasie (ED, HD)
  • Arthrosen, Arthritis
  • Wirbelsäulenerkrankungen
  • Knochenbrüche (Frakturen)
  • Patellaluxationen

 

 

 

 

Erkrankungen der Muskulatur, Sehnen, Bänder

  • Muskelverspannungen u. -verkürzungen
  • Muskelrückbildung (Atrophie)
  • Sehnen- und Bänderverletzungen (z. B. Kreuzbandriss)

 

Neurologische Erkrankungen

  • Bandscheibenvorfälle
  • Cauda-Equina-Kompressionssyndrom (CES)
  • Canine Wobbler Syndrom
  • Spondylose
  • Lähmungen durch Unfälle

Erkrankungen des Lymphsystems

  • Ödeme, Wundheilungsstörungen

Atemwegserkrankungen

  • Bronchitis, Lungenentzündung
  • durch Immobilität bedingte Sekret- und Schleimlösung

 

 

Behandlungen vor und nach Operationen

  • Frakturen
  • künstliches Hüftgelenk
  • Kreuzbandriss
  • Nachbehandlung nach Gelenk-OP´s

 

 

Prävention / Geriatrische Behandlung

  • Schmerzfreiheit bis ins hohe Alter
  • Gewichtsabnahme
  • Muskelerhalt / -aufbau
  • Funktionserhalt des Bewegungsapparates

 

 

Psyche / Wellness

  • Angespannte, ängstliche, hyperaktive Hunde
  • Stressabbau
  • Entspannung

So erreichen Sie uns:

 

Tel. 05503 / 915 168

Mobil 0171 / 99 55 148

 

Feldtorstr. 13

37176 Nörten-Hardenberg

 

email: info@hundephysio-hengst.de

 

Termine nur nach telefonischer Vereinbarung!

 

Mo. - Fr. 15:00 - 19:30 Uhr